Die Offenbarung des Johannes ist für viele ein Buch mit

sieben Siegeln. In der Tat stellt sie heutige Leser/innen vor große

Verständnisschwierigkeiten, schon allein wegen ihrer reichen Bildersprache

und ihrer ausufernden Gewaltvorstellungen. In diesem Seminar werden wir

versuchen, einen Zugang zum Gesamtwerk zu gewinnen und ausgewählte Texte

gemeinsam zu interpretieren.