Die Vorlesung reflektiert Quellen einer genuin theologischen Ethik und stellt die wichtigsten Ansätze philosophischer Ethik vor. Auf diesem Hintergrund lässt sich bestimmen, wie „Theologische Ethik“ – als Individual- und Sozialethik - heute verstanden werden kann und wie von ihr her komplexe Probleme der Gegenwart zu beurteilen sind.