Das Oberseminar bietet fortgeschrittenen Studierenden und Doktoranden Gelegenheit, ihre kirchenhistorischen Arbeitsprojekte vorzustellen. Daneben werden aktuelle Forschungsdebatten aufgegriffen und interessante Neuerscheinungen diskutiert.