Das Wort "Podcast" wurde 2005 vom New Oxford American Dictionary zum Wort des Jahres gewählt. Hinter diesem Ausdruck verbirgt sich eine Medientechnologie, mit der es möglich ist selbst produzierte Audio- und Videodateien auf einfache Weise über das Internet zur Verfügung zu stellen. Podcasts haben sich innerhalb der letzten Zeit bei Privatanwendern, aber auch auf Nachrichten- und Radioseiten im Internet etabliert, angefangen vom Hessischen Rundfunk bis hin zu Radio Vatikan.

Im Rahmen des Seminars werden wir die technischen Möglichkeiten von Podcasts erkunden, die medienpädagogischen Chancen und Grenzen dieser neuen Technologie diskutieren, die Einsatzmöglichkeiten in religionspädagogischen Vermittlungszusammenhängen und besonders im Religionsunterricht prüfen sowie eigene Podcasts produzieren.